Deutschlands Helden: Was wären wir ohne Grosseltern?

 

Deutschlands Omas und Opas:

 

Ihr seid Helden!

 

Ohne euch würde Deutschland unter gehen!

 

Ohne euch wären Familien verloren und Alleinerziehende komplett aufgeschmissen.

 

75% aller Familien erreichen die nächste Oma innerhalb 15-30 Minuten Fahrzeit.

 

Wir haben es mit einem Wirtschaftsvolumen von 22 Milliarden zu tun!!!!

 

22 Millarden Euro fliessen pro Jahr zwischen Grosseltern und Kindern!!!!

 

Ca. die Hälfte der Grosseltern unterstützen ihre Familien mit 50-250,-€ im Monat!!!!

 

Rechnet man die Betreuungsleistung mit ein, sprechen wir hier von einem volkswirtschftlichem Wert von 40 Milliarden!!!!!

Das entspricht 1,1 Millionen Vollzeitkräften.

 

Ohne euch hätten wir ein Riesenproblem.

Ihr leistet wirklich Grossartiges.

 

 

Ohne euch könnten Familien nicht arbeiten, Alleinerziehende wären komplett chancenlos.

 

Aber auch die Grosseltern profitieren. Denn sie leben um ca. 10 Jahre länger als Menschen, die sich nicht um Kinder sorgen.

 

 

 

Manchmal sind die Probleme gross zwischen den Generationen.

Darf die Oma verwöhnen oder soll sie erziehen? Oder besser nicht?

Diese Frage möchte ich hier gar nicht beleuchten, sondern einfach nur mal ein Lob auf die all die Grosseltern, die ihre grosselterlichen Pflichten ernst nehmen.

Und dies mal wieder ins Bewusstsein rufen.

Auch unseren Politikern.

Was wäre Deutschland ohne Grosseltern?

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.