Poffertjes (holländische Minipfannkuchen)

Poffertjes, die holländischen Minipfannkuchen,so lecker…… !

 

Man bekommt sie öfters auf Weihnachtsmärkten.

 

 

Poffertjes1

Meist werden sie in dieser Spezialpfanne gebacken .

Aber man kann sie auch in einer normalen Pfanne machen.

Zutaten:

6 Eier

60 g Zucker

1 Pkg Vanillzucker

1 Prise Salz

30g Hefe

600 ml Milch

600g Mehl

b. Bed. Zimt

zerlassene Butter

Puderzucker

 

Zutaten vermischen

Teig gehen lassen

 

Dann als kleine Pfannkuchen in der Pfanne ausbacken, falls keine Poffertjespfanne vorhanden ist.

Mit zerlassener Butter übergiessen und mit Puderzucker bestreuen.

Dazu passt Obst wie Kirschen oder Eierlikör oder einfach pur.

Mittlerweile gibt’s elektrische Poffertjespfannen, die man am Tisch plaziert wie ein Fondue. So kann sich an der Kaffeetafel jeder seinen kleinen Poffertjes selbst backen und es wird zu einem kleinen gemeinschaftlichen Evebt.

Meine Kinder lieben Poffertjes!!

 

                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.