Sommer Freizeit für ALLE: Kanu vs. Stand up Paddel (aufblasbar!)

 

Ich finde, wenn sich was lohnt, dann ist es eine grössere Anschaffung von dem man lange was hat und viel Zeit mit den Kinder damit verbringen kann.

Und Abenteuer erleben!!!!

Platz dafür hat jeder!!!!

Können tut das auch jeder!!!!

Zumindest auf ruhigen Gewässern.

Diesmal möchte ich von meinen Erfahrungen  mit einem aufblasbarem Kanu gegenüber einem aufblasbarem Stand up paddle erzählen.

Aufblasbar deswegen, da einfach in der Lagerung platzsparend. Und im Handling gewichtsmässig leichter.

Daher gehe ich gerne Leistungeseinbussen ein. Ich nutze es ja nur als Freizeitobjekt um meinen Kinder ein weiteres Abenteuer bieten zu können und , um Freizeitaktivität, auch im Alltag, bieten zu können.

Und das ist wirklich was für jeden Anfänger,- sogar mit Hund!!!!

Man braucht keine Wassersporterfahrung!!

Bisschen Motivation, sich mit was neuem auseinander zu setzen.

 

aufblasbare Kanu (hochwertig):

*

 

Vorteile:

  • längere Fahrten, bzw. Transport von mehr Gepäck möglich
  • bequemes Sitzen von bis zu 3 Personen
  • sicherer bei Wellengang

 

Nachteile:

  • zum Stand up paddle (SUP) grösseres Packmass, gerade im Urlaub für’s Auto beachten!
  • das höhere Gewicht macht das Handling für kleiner Personen nicht gerade bequem
  • braucht unwesentlich länger zum aufblasen: bei Beiden geht es aber überraschend schnell
  • Event. benötigt man zusätzlich Kanuwagen oder ähnliches

 

 

Stand up paddle:

*

 

Vorteile:

  • sehr kleines und leichtes Packmass (im Rucksack)+ Pumpe und Paddel
  • schnelles Handling, wenn man mal n Stündchen Zeit hat
  • auf ein Erwachsenen SUP passen auch 2 leichte Kinder oder Hund

 

Nachteil:

  • für lange Touren nicht ideal

 

 

Fazit:

Beides hat sein Vor- und Nachteile.

Beides ist Top in der Freizeitgestaltung mit Kindern!!!

Ob zum Picknick mit dem Kanu fahren oder nach der Schule schnell Pommes suppen (übern See paddeln und ab zum Kiosk)- das ist immer eine Abwechslung und Erlebnis für die Kids!!!

Die Anschaffung lohnt sich und lässt sich toll zum campen oder anderen Urlaub mitnehmen.

Die Anschaffungskosten sind ungefähr gleich.

Mein Kanu ist mittlerweile 6 Jahre alt und hält noch Top. Wir haben viel Spass damit und schon viele  Abenteuer erlebt.

Seit einem Jahr haben wir ein SUP: ich bin begeistert von dem einfachen Handling!

 

Schwimmwesten bitte nicht vergessen!!!

 

 

Viel Spass!!!!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.