Über

 

Ich bin 46 Jahre alt, alleinerziehend und lebe mit meinen beiden Töchtern (8+11) und momentan einem Hund auf einem kleinen bayrischen Dorf. Zugezogene!! jetzt schon seit 14 Jahren!

 

Der Vater meiner Kinder wohnt nicht mehr hier, ebenso wie der Rest der Familie.

 

Schlage mich hier mit einem (alten), gemieteten, viel zu grossem Haus, das ständig irgendwo kaputt ist, glücklich,  durch.

 

Hauptsächlich bin ich Freestyler, ein Underdog. Am Rande der Gesellschaft.

Mainstream liegt mir nicht.

Aber ich suche Nischen und ich lebe mein Leben.

Und dränge mich so wieder in die Mitte der Gesellschaft.

 

 

Ich bin Krankenschwester, vorwiegend in der Intensivmedizin.

Ehemalige Extremsportlerin, Gleitschirmfluglehrerin, Tandempilotin, Wettkampfpilotin, Ausbildungsleiterin in der eigenen Flugschule.

Ich habe  eine Ausbildung als Hypnose Therapeutin absolviert, die ich vorwiegend als Lebenshilfe nutze und als Mentalcoach zur Angstbewältigung.  

Von mehreren grossen Hundetrainern habe ich mich ausbilden lassen und kann behaupten, dass ich meine Hunde ordentlich ausbilden kann. Nutze dies und trainiere meine Hunde zu sozialen Dienstleistungshunden.

Denn ein guter Hund fällt dadurch auf, indem er nicht auffällt.

 

 

Ich habe einiges erlebt in meinem Leben und mich mit einigen Dingen  und Themen ausführlich beschäftigt.

Ich hatte mir gute Mentoren dafür besorgt.

Ich lerne gern von Meistern. Das bringt einen schnell vorwärts.

 

Und ich liebe die (kleinen) Abenteuer des Lebens.

 

Und jetzt starte ich ein Neues:

nämlich diesen Blog!

Und ich hab tierisch Schiss- denn meistens streikt der PC schon wenn er mich nur sieht!
Aber ich hab mich jetzt endlich in den Hintern getreten und angefangen.

 

Denn ich möchte denen, denen es so ging wie mir, mir ähnlich Problemen, Wünschen, Vorstellungen beim Alleinerziehend sein, meine Erfahrungen nicht vorenthalten.

 

Vieles bei mir wäre schneller gegangen, billiger gewesen, leichter gegangen, hätte ich nur einiges von dem gewusst, was ich jetzt weiss.

 

Und motivieren möchte ich euch, dass ihr euch und euren Fähigkeiten vertraut.

Ihr schafft das!