Wasserrutsche to go, schnell selbst gebaut, DIY

Schnell selbst eine Wasserrutsche to go gebaut und ihr seid der Hit bei allen Kindern der Umgebung!!!!

 

Und ganz klar, am meisten bei euren Eigenen!!!

 

Eindeutiges Plädoyer an DIY !!!!!

 

 

Ihr braucht:

  • ein leicht abschüssiges Gelände (vielleicht der Sandbereich eines Badesees oder auch einfach nur eine Wiese, etc)
  • einen Spaten, event. für kleinere Ausbesserungen
  • 10 l Wasserkanister
  • möglichst langes Stück Teichfolie (die dünne ist im Bauhaus recht günstig)

 

Und los geht’s!!!!

Viel erklären muss man hier, denke ich, nicht.

Ein Riesenspass!!!!

Und wenn ihr die Rutsche schon baut…..und andere Kinder immer mehr werden, die rutschen möchten, ruhig die anderen Väter, Mütter die 10 Liter Wasser hochtragen lassen!!!!

 

 

Diese hier sieht schon ziemlich professionell aus. Es muss gar nicht so gross werden um viel Spass zu haben.

 

 

 

 

 

Das sind die kleinen wirklich lustigen Abenteuer in dieser Welt mit Kindern. 

Sie bleiben unvergessen!

Günstig, selbstgebaut, kreativ, ein Erlebnis MIT euren Kids und für alle MEGA SPASS!!!!

 

 

Danke Frank, für deine immer wieder kreativen Ideen zur Belustigung deiner Kinder! Tip-Top! Wünsche mir mehr Väter, Eltern, die auf kreative Art ihre Kinder unterhalten, fördern und fit fürs Leben machen!

*

                               

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.